So wirst du deine Augenringe los und siehst sofort frischer aus!

Tipps gegen ein müdes Aussehen:
  • Die Devise lautet Kühlen! Wasche dein Gesicht mit kaltem Wasser und kühle deine Augen mit einem Kühlpack. Keins da? Eine Packung gefrorene Erbsen tut es auch!
  • Mit dem selben Gedanken kannst du Abends vor dem Schlafengehen auch zwei Esslöffel aus Metall in den Kühlschrank legen. Wenn du morgens aufstehst, legst du sie dir 5 Minuten auf die Augen. Daduch lässt die Schwellung nach und du siehst wacher aus.

  • Lege dir kühle Teebeutel-Kompressen aus Schwarztee, Fencheltee oder Kamillentee auf die Augen, um sie aufzufrischen.
  • Nehme tagsüber nicht zu viel Salz zu dir: das trocknet den Körper aus und das wird sich in deinen Augenringen wiederspiegeln.
  • Trinke immer genug, damit der Wassergehalt im Körper erhalten wird.
  • Sport und Bewegung fördert die Durchblutung und mindert somit geschwollen oder dunkle Augen.


Seite 2/2

Lies auch: 6 Gründe wieso du ständig müde bist, ohne zu wissen warum!

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Jan | Bild: Wikimedia Commons, Biswarup Ganguly
Array