Dieser Wäscheklammer Trick wird von Heilpraktikern empfohlen.

Wäscheklammer

Mit Wäscheklammer bestimmte Schmerzpunkte des Körpers behandeln.

Die wohl meisten Menschen unter uns würden nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennen. Oft denkt man ‘ach, das geht schon wieder von alleine weg’. Was viele nicht wissen, man kann sich selbst auch etwas ‘professionelle Hilfe’ verschaffen. Man muss nur wissen wie! Es gibt Haushaltsgegenstände, sowie zum Beispiel auch die Wäscheklammer, die man für Druckpunkte im Körper verwenden kann. Wenn man sich so manche Arbeit von Heilpraktikern ansieht, findet man teilweise genau solche Tools wieder (natürlich dann nicht mit Wäscheklammern, sondern mit anderen Zangen). Alles was du machen musst: die Klammer an bestimmte Stellen an dein Ohr klemmen.

Mit Hilfe von Wäscheklammern und Druckpunkten am Ohr Schmerzen lindern. Das geht.

Akupunktur

Ein Trick der sehr eng verwandt ist mit der Akupunktur. Helen Chin Lui, eine Reflexzonen- und medizinische Spezialistin von Ohren und Reflexen erklärt: “Jedes Ohr ist eng mit dem restlichen Körper verbunden, also auch mit deinem Nervensystem.” Auf unterschiedlichen Bildern verdeutlicht Chin Lui genau wo man die Wäscheklammern ans Ohr klemmen sollte. Jeder dieser Punkte steht in direkter Verbindung mit bestimmten Schmerzpunkten des Körpers. Wenn auf jeden dieser Punkte Druck ausgeübt wird, dann kann das eigene Schmerzempfinden sich deutlich verringern.

Die Druckpunkte des Ohres:

Wäscheklammer Trick Ohr

Klicke kurz auf die nächste Seite, hier findest du eine Erklärung zu jedem Druckpunkt und welche Schmerzen dieser lindern kann.

Seite 1/2