Schon mal in deinen Geschirrspüler geguckt? Wow, wir hatten keine Ahnung!

Den Geschirrspüler mal ganz hautnah erleben

Einen Geschirrspüler hat heutzutage fast jeder im Haushalt, muss natürlich aber auch nicht. Doch wer sich die Arbeit ersparen will, der stellt es gerne einfach in die Maschine. Die Arbeit dieses Gerätes wird oft einfach für selbstverständlich genommen, doch hast du dich nicht auch schon mal gefragt wie es eigentlich dadrin aussieht beim Spüldurchlauf? 

Diese Aufnahmen wurden mit einer GoPro Kamera ermöglicht.

Wildwasserbahnfahrt in der Küche

Was alles hinter den Türen der Spülmaschine passiert ist schon faszinierend. In der Regel ein Ort, zu dem man keinen Zugang hat, doch durch die fortgeschrittene Technik heutzutage ist es mittlerweile möglich einmal hineinzuschauen. Mit dieser GoPro Kamera ist nun dieses Video entstanden. Wir fanden es durchaus interessant einmal aus dieser Perspektive anzusehen!

Fun Facts über Spülmaschinen

Es gibt so einige verblüffende Fakten über die Geräte in der Küche die wir im täglichen Gebrauch am Tag verwenden! Wusstest du zum Beispiel, dass Spülmaschinen…

  • bis zu 10 Jahre alt werden? Natürlich nur dann, wenn sie gut in Schuss gehalten werden. Dazu gehört auf jeden Fall auch, den Geschirrspüler in regelmäßigen Abständen zu reinigen! Das geht mit diesem Trick ganz leicht. 
  • pro Jahr ungefähr 200 Mal verwendet werden? Das ist ganz schön viel! Im Schnitt entspricht dies 4 Mal pro Woche. Es könnte sich also durchaus auch für dich lohnen, mal darüber nachzudenken ein ökonomisches und umweltfreundliches Spülgerät zu kaufen.
  • pro Spülvorgang im Schnitt 18 Liter Wasser benötigen?

Lies auf der nächsten Seite weiter, für zwei weitere Fun Facts die dich überraschen werden! Und um dir das Video im Inneren des Geschirrspülers anzusehen! Es lohnt sich!


Seite 1/2